Alex Gunia – Remakes (CD)

14,99 

Die Musik, die Alex Gunia auf seinen letzten beiden Alben Jazz is dead since ´69 und 9866 veröffentlicht hat, ist eine smarte Gradwanderung zwischen Jazz/Rock, Elektronik, Ambient und europäischem Nu-Jazz.

SKU: 5009JS Category:

Description

Die Musik, die Alex Gunia auf seinen letzten beiden Alben Jazz is dead since ´69 und 9866 veröffentlicht hat, ist eine smarte Gradwanderung zwischen Jazz/Rock, Elektronik, Ambient und europäischem Nu-Jazz. Auf REMAKES, dem aktuellen Werk finden sich Remixer und international anerkannte Elektroniker, die sich mit der Musik dieser Alben auf neue und interessante Art und Weise auseinander setzen. Dabei heraus gekommen ist eine intelligente und äusserst vielseitige musikalische Reise durch die Welt der aktuellen Musikszene. Ungewöhnliche und interessante musikalische Konzepte vereinen sich auf Remakes zu einem grossartigen Album voll chilliger Sounds, tanzbaren Clubmixen und liebevoll herausgearbeiteten melodischen Essenzen mit Ohrwurmcharakter.

Tracklist:

  1. Propheadz Schlotterbeck Rem.
  2. Propheadz Rob Acid Rem.
  3. Say Grace Motorcity Soul Rem.
  4. Godoz Rob Acid Rem.
  5. Say Grace Dr. Walker Rem.
  6. Below Zero Andi Toma Rem.
  7. B-Chill Explored Rem. by Toshi T.
  8. Below Zero Philipp Sutter Rem.
  9. Reaktor 5 Darknorse Prod./Raymond C. Pellicer Rem.
  10. The Spirit tuniq Rem.
  11. (change the) Spirit M-Klaukien Rem.
  12. Below Zero Fat Dupont Remake
  13. Hipsters Delight Mike Robkin Rem.

Click here for more details

Menu